Geschenkideen zur Taufe

Baby-Welten fragt:

Wir sammeln Geschenkideen zur Taufe. Was macht Sinn? Was hat Freude ausgelöst? Bitte schildert uns eure Geschenkideen und – falls vorhanden – eure Erfahrungen mit diesen Geschenken.

Die bisherigen Antworten lauten wie folgt:

Wir fangen mal an:

  • Eine hochwertige Bibel
  • Eine Fotokollektion mit Bildern vom Täufling
  • Taufkerze
  • Babykleidung
  • Ein Sparbuch für den Täufling
  • Eine Ausbildungsversicherung für den Täufling

Stenglein

Das ideale Geschenk zur Geburt ist ein handgestrickter Pullover mit dem Namen des Kindes.

Yvette

Welcome-Shirts für Neugeborene mit Namen und Geburtsdaten - ein ganz besonderes Geburts- und Taufgeschenk.

Claudia

Rückblickend auf über ein Dutzend Taufen eigener und verwandter Kinder folgendes Fazit zu Taufgeschenken:

  • Bibeln, Kerzen, Taufschmuck etc. liegen jahrzehntelang ungenutzt herum.
  • Wegschmeißen traut man sich nicht, obwohl sie eigentlich völlig überflüssig sind.
  • Gleiches galt für Kleidung und Spielzeug, was es immer schon vorher ausreichend gab.
  • Geldgeschenke im Briefumschlag gehen schnell.
    Nicht originell, aber noch deutlich besser als überflüssige oder nicht passende Konfirmationsgeschenke.
  • Geldgeschenke finde ich jedoch unpersönlich.
    Mir fehlt da eine nachhaltige Botschaft.

Ich verschenke seit Jahren „Geschenkbäume“ für 60 Euro und an meine Patenkinder „BaumSparVerträge“. Durch die Bäume wird CO2 gegen Klimawandel in Holz gebunden und Regenwälder geschont.

Francesca

Wir hatten für unsere Tochter eine schöne, mit Namen bestickte Taufschleife gekriegt und von der Patin ein Taufhandtuch mit eingesticktem Namen und Taufdatum, was auch eine schöne Erinnerung ist. Außerdem gabs noch eine versilberte Lockendose fürs erste Löckchen mit eingraviertem Namen, fand ich auch ganz süß und mal was anderes.
Liebe Grüße,
Francesca

Glanzstrom

Die Taufkerze haben wir selbst gestaltet - sehr persönlich und einzigartig, wenn auch nicht perfekt. Dafür aber passend zum Taufspruch und von Herzen kommend.

Von den Paten haben wir uns die klassischen Dinge gewünscht: Taufschmuck und Kinderbesteck. Ich habe beides noch von meiner Taufe und halte sie lieb, weil es für mich sehr wichtige Dinge sind. Meine Taufkette habe ich auch täglich getragen, bis ich etwa 15 war. Mein Mann bedauert es sehr, dass er solche Erinnerungsstücke an seine Taufe nicht hat. Aus diesen Gründen haben wir uns so für unsere Tochter entschieden.

Übrigens haben wir ein sehr schönes (und vermutlich sündhaft teures) Besteck- und Geschirr-Set bekommen, mit schönem Prinzessinendruck in Farbe und eingraviertem Namen. Als Schmuck gab es eine Kette mit einem Schutzengelanhänger - ebenfalls mit Namensgravur.

Von einer Bibel halte ich allerdings auch nicht so viel. Kinder lesen schließlich nur selten darin. Und für die paar schönen und kindgerechten Geschichten gibt es hübsche kleine Pixie-Bücher, die (meiner Meinung nach) besser für Kinder geeignet sind.

Wir haben uns auch sehr über die Geldgeschenke gefreut. Haben wir aber auch extra gesagt, da unsere Tochter im Laufe der nächsten 8 Wochen einen neuen Autositz braucht, den wir ansonsten nicht so einfach finanzieren könnten. Auch Kleidung haben wir uns ausdrücklich gewünscht. Gerade den Frauen mit bereits erwachsenen Kindern macht es so viel Spaß, Kleidung für Babys zu kaufen - und die nächste Kleidergröße kommt bestimmt. ;-)

Spielzeug haben wir ausdrücklich nicht gewünscht. Lea hat schon so viel und ich bastel ihr lieber selbst etwas, das dann auch genau ihren Interessen entspricht.

Am meisten haben wir uns aber über die Texte in den Karten gefreut. Klingt vielleicht blöd, aber das war eigentlich schöner als die ganzen Geschenke.

burnedflag

Ich habe meinem Taufkind damals eine Goldkette mit einem Engel als Anhänger geschenkt, die sie bis heute trägt ... :)

Claudia

Meinem Patenkind habe ich vergangenes Jahr einen Baumsparvertrag für ein Jahr geschenkt. Für 30 € monatlich wird jeweils ein Tropenbaum gepflanzt, nach FSC-Kriterien bewirtschaftet und bis zur Ernte gepflegt. Anschließend erhält das Patenkind dann mehr als das Achtfache des eingezahlten Betrags, so alles gut läuft.

Ein umweltfreundliches, nachhaltiges und zudem lukratives Geschenk zur Taufe (oder Geburt).

Vergangene Woche habe ich einen Artikel für einen Öko-Geschenkbaumgelesen. Der kostet 60 Euro, dafür erhält man zudem u.a. eine Zedernholzbox.

Marianne

Ich möchte zur Taufe Taufschmuck empfehlen, wie Schutzengelamulette oder Taufringe.
Eine sehr originelle Idee ist auch ein Kinderhoroskop.

Katja

Ein Sparbuch mit Dauerauftrag einrichten. Mit 18 Jahren freut sich der Täufling sicher über einen Zustupf ....

Mieke

Vielleicht ein Geburtsbäumchen?

Sehr süß und ein Geschenk, das zudem zu einer grüneren Umwelt beiträgt.

Mit einem Geburtsbaum als Geschenk zur Taufe drücken Sie den Wunsch aus, dass das Kind sich in einer gesunden und grünen Welt entwickeln und aufwachsen kann. Die Tradition besagt, dass das Wachstum und die Entwicklung von Kind und Baum nach demselben Muster erfolgen.

Jasmin

Hallo,
also ich fand mal ganz toll als Geschenk ein schönes Kinderbuch „Der liebe Gott wohnt bei uns im Apfelbaum“ und ... dazu einen kleinen Setzling, ein kleines - echtes ! - Apfelbäumchen zum Einpflanzen ... fand ich supersüß, weil da später nach Jahren das Kind einen Apfel pflücken kann und weiß: Den Baum hab ich von der Mammi, der Oma, der Taufpatin etc. geschenkt bekommen :-)

Kannst du etwas ergänzen?

Möchtest du etwas zu dem Gesagten ergänzen?

Gerne mit Namenskürzel oder Pseudonym, dann können die Antworten zugeordnet werden. Aber anonyme Ergänzungen sind ebenfalls wertvoll.

 

Die Seite wird zum Absenden NICHT neu geladen (die Antwort wird im Hintergrund abgesendet).


Siehe auch

Baby-Geschenke selber machen

baby schuhe leine

Baby-Geschenke selber machen – Do it yourself!

Bei Freunden oder Familie steht Nachwuchs ins Haus und man möchte den kleinen Neuankömmling herzlich willkommen heißen. Am besten funktioniert dies natürlich mit einem Geschenk. Da die Geburt eines Babys etwas ganz Besonderes ist, ist die Suche nach einem geschmackvollen und persönlichen Geschenk manchmal gar nicht so einfach. Schließlich möchte man jemandem wirklich eine Freude bereiten. Deswegen lohnt es sich, mal selbst zur Tat zu schreiten.

Glueckwünsche Taufe

Viel Freude mit den Texten zur TaufeAnregungen für Ihre Glückwünsche zur Taufe. Wir haben Ihnen wunderschöne Verse und Gedichte für Ihre Glückwünsche zur Taufe zusammengestellt.

Verwenden Sie die Sprüche gerne für Ihre Karten oder Anzeigen.

 

Die perfekte Tauffeier

taufe schuh weiss kerze jg 564

Die perfekte Tauffeier – 7 Tipps

Wer eine Tauffeier begehen möchte hat viele Dinge zu bedenken. Mit den folgenden 7 Tipps wollen wir dabei unterstützen, dass der Tauffeier gelassen entgegengesehen werden kann und dass der Tag als ein unvergessliches Erlebnis mit einer tollen Festlichkeit in Erinnerung bleibt.

Rechte und Pflichten vom Taufpaten

taufe baby schuessel 564

Rechte und Pflichten vom Taufpaten – Anregungen und Leser:innen-Fragen

Der Taufpate hat in vergangenen Zeiten unterschiedliche Aufgaben wahrgenommen. In der Bibel kommt dieses Amt nicht explizit vor. Generell wünschen sich die Kirchen, dass der Taufpate den Täufling bei seiner religiösen Entwicklung unterstützt und ihm beispielhaft das religiöse Leben vorlebt. Wir beschreiben, was von einem Taufpaten heutzutage erwartet wird.

Aktuell beliebte Themen

Schmerzen bei Eileiterschwangerschaft

Schmerzen bei Eileiterschwangerschaft – Erfahrungsberichte – kann ich noch schwanger werden?

Claudine beginnt:

Hallo,
ich habe ein Problem. Vor drei Wochen habe ich einen Schwangerschaftstest gemacht, welcher positiv war. Habe 48 Stunden später nochmals einen gemacht, der um mehr als das doppelte angestiegen ist. Erstmal war ich erleichtert.

Hilft Kernseife bei Verstopfung?

Hilft Kernseife bei Verstopfung?

Silke fragt:

Hallo zusammen!
Also dieses Forum finde ich echt super!
Unsere Tochter Lena ist nur über 5 Monate. Sie hatte von Beginn an immer Probleme mit Blähungen. Wir haben alles ausprobiert. Windelöl, Windelsalbe, Massagen, viel Bewegung, ich selbst esse keine Kuhmilchprodukte mehr - da ich noch stille. Das einzige was wirklich - meiner Meinung nach immer wieder hilft - ist die Bauchlage - da drücken sie die Pupse von selbst durch den Druck raus. Unsere Tochter mag die Bauchlage heute noch nicht besonders lang, doch wir haben ständig geübt uns siehe da - es hat geholfen.
Heute stille ich noch immer - ausschließlich - denn anders hätten wir keine Chance - sie ist eben ein Busenkind - jede Flasche - egal welcher Aufsatz wird strickt verweigert. Somit ist es natürlich sehr schwierig, ihr mehr Flüssigkeit zuzuführen. Nah ja, damit haben wir uns schon abgefunden.
Seit 1 Woche kämpft Sie unter großen Schmerzen mit dem AA-Gehen. Sie bekommt ja nur auch seit 3 Wochen feste Nahrung zugefüttert. Ist das mit der Kernseife wirklich zu empfehlen? Wer hat Erfahrungen damit?
Vielen Dank und Euch allen viel Erfolg!

Die Antworten lauteten wie folgt:

Stillen klappt nicht – was tun?

Stillen klappt nicht – was tun?

Sara fragt:

Wir sind seit 2 Wochen zu Hause, aber ich schaffe es einfach nicht, ihn an die Brust zu gewöhnen. Er will nicht ... saugt höchsten 2-3-mal und schreit dann so sehr, dass er irgendwann total in Rage einschläft. Was kann ich tun?

Die Antworten lauten wie folgt:

Der Beitrag ist eingeordnet unter: