bauch foetus 564

Was zuckt denn da - die 22. Woche der Schwangerschaft

Das Baby

Rasante Gewichtszunahme: Jede Woche nimmt das Baby nun etwa 100 Gramm zu. Und das, obwohl es quasi Hochleistungssport in Mamas Bauch betreibt. Noch hat es ausreichend Platz bei einer Gesamtlänge von etwa 25 cm und einem Gewicht von ca. 400 Gramm. 

Die Haut des Babys wird dicker und verliert dadurch die Durchsichtigkeit. Die Kopfhaare und Wimpern wachsen, es bilden sich Lungenbläschen. Weiße Blutkörperchen werden gebildet.

Erschrecken Sie nicht, wenn das Baby im Bauch manchmal mehrmals hintereinander rhythmisch zuckt. Dabei handelt es sich vermutlich um Schluckauf, den so ein Baby bei den ständigen Schluckübungen schon einmal bekommen kann!

Die Mutter

Ihr gesamter Körper arbeitet auf Hochtouren. Eine Schwangerschaft kann durchaus als extreme Anpassungsleistung des Organismus verstanden werden. Auch wenn Ihr Körper dadurch schon zur Genüge belastet erscheint, ist es wichtig, dass Sie sich dennoch weiterhin so viel wie möglich bewegen. Nicht Hochleistungssport ist gefragt, sondern moderate Bewegung wie Spaziergänge, Rad fahren oder langsames Schwimmen. Eine gewisse Grundfitness ist eine der besten Vorbereitungen auf die anstrengende Leistung der Geburt! Tipp: Schwangerschaft und Sport.

 
 

Tipp der Woche

bauch profil 400

Gipsabdruck vom Babybauch:
Die meisten Frauen finden Ihren Babybauch wunderschön. Eine tolle Erinnerung an den Bauch und gleichzeitig kunstvoll ist es, einen Gipsabdruck davon zu machen und diesen dann künstlerisch zu gestalten. Der beste Zeitraum dafür ist der 7.-9. Schwangerschaftsmonat.

Entsprechendes Zubehör finden Sie im Fachhandel. Es gibt tatsächlich spezielle Bastelsets mit Anleitung. Bitten Sie vielleicht Ihren Partner oder eine Freundin, Ihnen dabei zu helfen, so verbringen Sie einen lustigen Nachmittag zu zweit.

Videos zu dieser Woche

Der Beitrag ist eingeordnet unter:

Gratis-Schwangerschaftsmagazin von Baby-Welten.de

Abonniere unser kostenloses Schwangerschafts-Magazin und erfahre darin, was Woche für Woche wichtig ist in deiner Schwangerschaft, was bei deinem Baby passiert, welche Veränderungen bei dir als Mutter geschehen und genieße die jeweils besten Tipps für die momentane Woche.

pfeil runter


Voraussichtlicher Geburtstermin (ungefähr genügt)


Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren, speichern wir Ihre E-Mail-Adresse (und eventuell das Geburtsdatum) und senden Ihnen diesen regelmäßig zu. Beim Öffnen der E-Mail und Anklicken der Links erfolgen statistische Erhebungen. Details dazu finden Sie im Punkt "Newsletter" unserer Datenschutzerklärung. Mit dem Abonnieren erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

(Die Abmeldung ist jederzeit möglich, z.B. mit einem Link unten in jedem Newsletter.)

Der Geburtstermin deines Babys kannst du später jederzeit mit einem Klick anpassen - aber der ungefähre reicht eigentlich aus. Du gehst darüber hinaus keinerlei Verpflichtungen mit dem Abonnement ein. Baby Welten gibt deine E-Mail-Adresse niemals an Dritte weiter!