baby spiele groesser 564

Im 12. Monat trainiert Baby euer Gehör und seine Muskeln, z.B. durch

  • Pfannen und Töpfen, die gerne ineinandergestapelt werden,
  • Steckspielzeugen,
  • Immer größere Gegenstände werden durch die Gegend geschleudert oder aufeinander geschlagen.

Wenn euer Kind dann schon gut krabbeln und laufen kann, werden viele weitere Spiele möglich. Wenn es in eine Einrichtung wie die Krippe oder einen Kindergarten kommt oder ihr mit eurem Baby eine Krabbelgruppe besucht, lernt es viele weitere Arten des Spielens. Auch Rennspiele beginnen ab diesem Alter. Doch noch solltet ihr Vorsicht walten lassen! Ihr könnt zum Beispiel gezielt den Gleichgewichtssinn schulen: 

Sie können auch ganz gezielt die Psychomotorik durch Spielen fördern:

Sehr beliebt in diesem Alter und ein guter Tipp für Spiele am 1. Geburtsag sind der Besuch von

  • einem Abenteuerspielplatz,
  • einer Indoor-Spielewelt oder
  • einem Tierpark.

Teilen macht Freude:

Der Beitrag ist eingeordnet unter: