Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Ich trau mich nicht, ein Baby anzufassen

Ich trau mich nicht, ein Baby anzufassen 17 Feb 2008 20:11 #486

  • Katharina
  • Katharinas Avatar Autor
  • Besucher
  • Besucher
Hallo liebe Mamis :cheer:

Ich hab da ein Problemchen: ich trau mich einfach nicht, ein Baby anzufassen (wenn es noch so klein ist). Ich schau den Mamis immer zu und denk mir, das ist eh einfach und trotzdem hab ich solchen Bammel..
Unlängst wollt ich das Neugeborene einer Freundin nehmen, da meinte sie, ich nehm und halte es falsch obwohl ich sehr drauf geachtet habe, ihren Kopf zu stüzten etc. Gibt man mir die Kleine in die Hand, gehts, aber hochnehmen ...
Oder hat die Mutter auch Angst, da sie ja weiß, daß ich praktisch nicht viel Ahnung von Babys habe..
Wie ist das beim eigenen? Hat man da innere Instinkte? Ich denk mal es gibt genug Mütter, die vorher null Ahnung von Babys hatten und das auch alles gemeistert haben..

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Baby Welten.

 
 

Babys - Neugeborenes 09 Jan 2009 10:58 #752

  • pegg
  • peggs Avatar Autor
  • Besucher
  • Besucher
Da brauchste keine angst haben. Manche denken ein Baby zerbricht gleich ist aber nicht so . Es ist ganz normal Angst zu haben . Solange du das Köpfchen stützen tust, kannste nichts falsch machen. Einfach mal probieren und keine angst haben: Wirst sehn es geht.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.374 Sekunden
Powered by Kunena Forum