Als Käseschmiere (Vernix caseosa) bezeichnet man die weiße Schicht, die bei manchen Neugeborenen die gesamte Haut bedeckt, bei anderen nur an vereinzelten Stellen zu finden ist. Es handelt sich um ein Talgdrüsensekret, das im Mutterleib als Schutzschicht dient und bei der Geburt wie ein Gleitmittel funktioniert. Nach der Geburt schützt die weiße Hülle vor einem Auskühlen des Babys. Wenig oder gar keine Käseschmiere findet sich besonders bei Kindern, die weit nach dem errechneten Geburtstermin zur Welt kommen.

Heute weiß man, dass die Käseschmiere wie eine Art Salbe einen natürlichen Hautschutz darstellt. Sie sollte auf der Haut belassen werden und nicht mehr - wie früher und zum Teil heute noch üblich - nach der Geburt entfernt werden.
Schon nach ein paar Tagen ist das Sekret vollständig eingezogen. Wenn sich dann noch Reste in den Hautfalten finden, kann man diese vorsichtig entfernen.

Ein herzliches Dankeschön an Dich, wenn Du dies likest oder teilst!

Kommentare  

Jessica
0 #1 Jessica 2007-05-05 13:21
Hallo,

was kann man dagegen machen, um Schwangerschaft sstreifen zu mindern oder gar ganz davon zu kommen ???


MFG Jessica
Zitieren | Dem Administrator melden
Konstanze
0 #2 Konstanze 2007-06-23 18:45
Hallo Jessica,
die beste prophylaxe gegen Schwangerschaft sstreifen, ist es den Bauch bei jedem Duschen kalt abzuduschen!!! Gewöhn dich langsam an den Beinen dran und geh von mal zu mal höher, bis du am Bauch bist.

Viel Glück!!
Zitieren | Dem Administrator melden
rachel wirz
0 #3 rachel wirz 2008-01-06 10:22
hi jessica

Ich bin halb Inderin/ch und auf meiner Haut sieht man alles.Um Schwangeschafts streifen zu mildern und zu vermeiden wechsle ich mit kalt-warmdusche n und benutze morgens und abends das freiöl.

lg rachel
Zitieren | Dem Administrator melden
jasmin
0 #4 jasmin 2008-02-13 21:36
Fragen werden ab jetzt immer ins Forum verschoben, dort finden sich schneller Antworten.
Zitieren | Dem Administrator melden
Jana
0 #5 Jana 2008-03-11 12:39
hallo...also bei mir hat wunderbar die rossmann-eigenm arke "babydream -lotion" für schwagerschaft und stillzeit geholfen. ist nicht teuer und zieht gut ein. und hat bei stiftung warentest gut abgeschnitten.
Zitieren | Dem Administrator melden
julia
0 #6 julia 2009-08-02 19:07
nicht nur creme oder warm/kalt duschen, auch sport waehrend der schwangerschaft haelt die haut einfacher elastischer.... natuerlich nicht extremsport...i ch bin jeden tag waehrend meiner schwangerschaft laufen gegangen. wird immer schwerer wenn du dich dem ende naeherst...
schwimmen ist auch gut, und du fuehlst dich so leicht wenn du im pool bist =)
Zitieren | Dem Administrator melden

Meinung? Ergänzung? Korrektur? Frage? - Dann sind wir für einen Kommentar dankbar!

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren